Re targeting

re targeting

Retargeting holt Ihnen die anderen 98 % wieder zurück. Beim Retargeting wird erfasst, welche Personen Ihre Website besuchen. Ihre Retargeting -Anzeigen. Das Wort Retargeting (wird im Googleversum Remarketing genannt) sagt bereits, was man sich unter dem Begriff vorstellen kann: Re = wieder;. Gut erklärt: Der Begriff " Re - Targeting " ist verständlich und auf den Punkt im Glossar von Onlinemarketing-Praxis erklärt. re targeting

Video

Creating Retargeting Ads - Crushing E-Commerce - Lesson 22 Anfangs fand ich diese Werbung etwas gespenstisch, weil sie natürlich bedeutet, dass jemand meinen Besuch im Shop zurückverfolgt hat. Bei Onlineshops lassen sich Nutzer in fünf Zielgruppen unterteilen:. Dafür muss man Websites google site sitemap, auf denen sich potentielle Kunden informieren. Für den Verbraucher erscheint das Retargeting oft sehr undurchsichtig: Am besten geeignet für diese Zielgruppe sind Branding -Bannerdie den Nutzer weiter mit dem Unternehmen vertraut machen und psychology affect die vermehrte Präsenz Vertrauen aufbauen. Doch wie sieht die Technik im Hintergrund dieses Verfahrens eigentlich genau aus, um den richtigen Nutzern die richtigen Banner anzuzeigen? Jacob MeltzerOnline Marketing Manager.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Comments